Sagrada Familia Barcelona für Klassenfahrten und Gruppenreisen

 

Kaum ein anderes Bauwerk ist mit Barcelona so verbunden wie die Kirche La Sagrada Familia. Hier hat Antoni Gaudi eine sehr eigenwillige Interpretation der Gotik präsentiert und damit einen spektakulären Kirchenbau geschaffen. Dabei konnte die Kirche zu Gaudis Lebzeiten nicht vollendet werden und noch heute, nach über 100 Jahren, sind die letzten Bauarbeiten nicht abgeschlossen. Denn die Sagrada Familia ist ein aufwendiger Kirchenbau, der aus sehr unterschiedlichen Fassaden besteht. Zudem sind die vielen Bauskulpturen seiner organischen Architektur sehr vielfältig: baumähnliche Säulen, verzierte Gewölbedecken, fließende Formen an den Portalzonen.

Wer vor der Kirche einen Rundgang macht, wird die sehr unterschiedlichen Fassaden bemerken. Diese Schaufassaden symbolisieren das Leben Christi und sind mit verschiedenen Stilmitteln ausgearbeitet.

Zur bekanntesten Fassade der Sagrada Familia zählt die Weihnachtsfassade.  Hier hat Gaudi die französische Kathedralgotik neu interpretiert und alle Architekturelemente scheinen sich aufzulösen und zu verflüssigen. Wie beim Kerzenwachs scheint die Fassade zu zerfallen. Zu den auffälligsten Elementen zählt das trichterförmige Hauptportal, dessen Giebel deutlich überproportioniert ist. Dadurch hat der Giebel mehr Platz für Figuren und Friese, um die Geburt Christi darzustellen. Darüber erheben sich 4 mächtige  Glockentürme, die sich leicht gekrümmt über 100 Meter in die Höhe ziehen und von Mosaiken gekrönt sind. 

Die Passionsfassade ist im Stil der Moderne ausgeführt und klare Linien bestimmen das Gesamtbild. Seit 2011 ist die Fassade fertig gestellt und symbolisiert die Leidensgeschichte Christi. Die Portalzone besteht aus 3 Eingängen und eine zeltartige Vorhalle überspannt den gesamten Bereich. Diese Vorhalle wird von 6 kräftigen Streben abgestützt, um das Giebeldach zu tragen. Das überhöhte Mittelportal hat einen besonders breiten Zugang und die darüber liegenden Portalskulpturen sind aus Metall. Über der Passionsfassade erheben sich 4 Glockentürme, die mit den Türmen der Weihnachtsfassade baugleich sind (allerdings ohne fließende Formen).

Die Fassade entsteht am südlichen Ende der Kirche und wird in den nächsten Jahren mit weiteren 4 Glockentürmen ergänzt. Wie der Name bereits vermuten lässt, soll die fertige Fassade die Glorie Christi darstellen. Aktuell steht an dieser Stelle eine geschlossene Wand mit Betonpfeilern.

Die Apsis zählt noch zu den Bauteilen, die Gaudi persönlich geplant hat. Seit 2010 ist dieser Bereich fertig gestellt und zeigt die üblichen gotischen Elemente:  

Maßwerk-Fenster, Fialen, Strebepfeiler. Dazu hat Gaudi zahlreiche Tierfiguren und florale Verzierungen hinzugefügt.

Wer den Kirchenraum betritt, wird vor allem vom Gewölbe und den tragenden Stützen überrascht sein. So haben die Gewölbe auffällige Verzierungen, die an Blätter erinnern. Und die hoch aufragenden Stützen symbolisieren riesige Baumstämme. Besucher werden sich beim Rundgang durch die Kirchenschiffe wie in einem steinernen Säulenwald fühlen. Ebenso beeindruckend sind die extremen Höhen (bis 60 Meter) und die vielen bunten Kirchenfenster.

Die Sagrada Familia ist ein einzigartiges Bauwerk und zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Barcelona.

 

Gruppenreisen, Klassenfahrten und Studienreisen nach Barcelona: Gruppenpreise und Führungen 

 

http://www.sagradafamilia.cat/sf-eng/?lang=0

 

Tickets

http://www.sagradafamilia.org/en/tickets/

 

Ticket-Bestellung

https://www.clorian.com/site/SagradaFamilia/?sg=1&pi=11&lang=en

 

Ermäßigt: Senioren, Kinder und Studenten mit Ausweis (Youth Card Holder)

Tipp für Schulen: Pauschalpreis s.u.

 

Gruppen incl. Führung:

http://www.sagradafamilia.cat/sf-eng/docs_serveis/infoTarifesGrp.php

ohne Turm: 19,50, Erm. 17,50

https://www.clorian.com/site/SagradaFamilia/product/14/type/7?lang=en

This is the best option for visiting the Sagrada Familia in groups of between 20 and 35 people. It is a guided visit given by specialised guides of the facades and interior of the basilica.  In the exclusive company of the guide you will discover all the secrets of Gaudí’s masterpiece. Visits are given in Catalan, Spanish, English, French, German, Italian and Portuguese (see availability for other languages). Microphone headsets must be worn to ensure the smooth running of the visit.  

 

Gruppen ohne Führung (Buchung über Guides oder Agenturen)

ohne Turm: 15,00, Erm. 13,00

https://www.clorian.com/site/SagradaFamilia/product/1/type/8?lang=en

Visit the Sagrada Familia at your own pace and see the facades, interior, museum and school designed by Gaudí. Explore this monumental work by Antoni Gaudí, a true symbol of the city of Barcelona.

Mit Turm: 19,50, Erm. 17,50

https://www.clorian.com/site/SagradaFamilia/product/7-sagrada-familia-i-visita-a-les-torres/type/8?lang=en

 

Visit the Sagrada Familia at your own pace and see the facades, interior, museum and school designed by Gaudí, as well as one of the towers. You can choose to go up either the tower on the Nativity facade with views over the east of Barcelona, or the tower on the Passion facade looking over the city centre. It is the perfect way to explore the basilica and enjoy spectacular views at 65 metres up.*

* For security reasons kids under 6 years old are not allowed to go up to the towers and up to 16 years old should be accompanied by an adult. People with reduces mobility or wheelchair are not allowed either.

 

Schulen (Pauschalpreis incl. Führung)

http://www.sagradafamilia.org/en/tickets/

reserves #at# sagradafamilia.org

Eintritt + Führung: 220,00 je Gruppe (20 – 35 Schüler)

Turm: + 4,50 je Person

lt. Webseite nur für span. Schulen, lt. Den uns vorliegenden Infos für alle EU-Schulen, auch in dt. Sprache.

 

weitere Optionen:

ohne Turm: 9,00

https://www.clorian.com/site/SagradaFamilia/product/8/type/8?lang=en

 

A visit intended for school groups to discover the Sagrada Familia in the company of their teachers of the two facades, the interior, the museum and the school buildings designed by Gaudí.

mit Turm: 13,50

https://www.clorian.com/site/SagradaFamilia/product/9/type/8?lang=en

 

A visit intended for school groups to discover the Sagrada Familia in the company of their teachers of the two facades, the interior, the museum and the school buildings designed by Gaudí. This visit also includes going up one of the towers, where stunning views of the city may be enjoyed. 

  

 

 

Video-Filme

Infos über den Herausgeber bzw. Uploader dieses Films finden Sie, wenn Sie unten rechts auf das Icon von "YouTube" (externer Anbieter) oder oben links auf den Titel klicken.

 

 

Infos über den Herausgeber bzw. Uploader dieses Films finden Sie, wenn Sie unten rechts auf das Icon von "YouTube" (externer Anbieter) oder oben links auf den Titel klicken.

 

 

Infos über den Herausgeber bzw. Uploader dieses Films finden Sie, wenn Sie unten rechts auf das Icon von "YouTube" (externer Anbieter) oder oben links auf den Titel klicken.

 

 

La Sagrada Familia, Carrer de Mallorca, 401, E - 08013 Barcelona

Datenschutzhinweis
Diese Webseite verwendet Google Maps. Um hier die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an Google übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER
Drucken

Die Positionen der Unterkünfte werden bei jedem Seitenaufruf automatisch berechnet. Abweichungen zwischen den Positionsmarkern und der tatsächlichen Lage der Objekte können systembedingt nicht ausgeschlossen werden.

Berechnung der Fahrzeit mit einem Reisebus incl. Pausen: Bei Tagfahrten: etwa 1,6 * reine Fahrzeit PKW (Ergebnis der Routenplanung, vgl. Karte), bei Nachtfahrten etwa 1,5 * reine Fahrzeit PKW. Diese Werte dienen einer ersten Orientierung und können je nach Bustyp (Länge, Radstand, ...), Strecke, Verkehrsverhältnissen, Witterung und Pausen mehr oder weniger variieren.