Historisches Museum MUHBA Barcelona für Klassenfahrten und Gruppenreisen

 

Inmitten der Altstadt von Barcelona steht das Historische Museum am Placa del Rei. Hier wird in einem Museumskomplex das stadtgeschichtliche Gedächtnis präsentiert und Besucher erwartet eine abwechslungsreiche Ausstellung. Von den antiken Überresten aus dem Römischen Reich und den zahlreichen Exponaten aus dem Mittelalter mit der katalanischen Gotik bis zur Neuzeit ist der Museumsbestand sehr vielfältig. Zudem sind die Ausstellungsräume bereits historisch und im Stadtpalais der Casa Padellas gab es im 15. Jahrhundert auch Versammlungen der spanischen Inquisition.     

Wichtigster Sammlungsschwerpunkt ist das Mittelalter und zahlreiche Exponate informieren über die Stadtentwicklung Barcelonas seit dem 12. Jahrhundert. Besonders reizvoll sind die historischen Räumlichkeiten und der Königssaal „Salo del Tinell“ wirkt mit seinen gigantischen Rundbögen sehr imposant. Auch das gotische Kirchenschiff der Kapelle Santa Agata ist sehenswert und Besucher können beim Rundgang alle Gebäude des Museums erkunden. Zu den Hauptattraktionen zählt die Ausgrabungsstätte im Untergeschoss: dort sind die baulichen Überreste einer römischen Siedlung ausgestellt, als die Stadt noch Barcino hieß. Bei Umbauarbeiten entdeckten Handwerker 1931 diese frühantiken Überreste. Mit über 35 000 Ausstellungs-Objekten bietet das Historische Museum eine riesige Sammlung und die Historie wird an den originalgetreuen Standorten sehr lebendig dargestellt.

 

Gruppenreisen, Klassenfahrten und Studienreisen nach Barcelona: Gruppenpreise und Führungen 

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Historisches_Museum_der_Stadt_Barcelona

http://museuhistoria.bcn.cat/en

 

 

Historisches Museum MUHBA, Plaça del Rei, s/n, E - 08002 Barcelona

Datenschutzhinweis
Diese Webseite verwendet Google Maps. Um hier die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an Google übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER
Drucken

Die Positionen der Unterkünfte werden bei jedem Seitenaufruf automatisch berechnet. Abweichungen zwischen den Positionsmarkern und der tatsächlichen Lage der Objekte können systembedingt nicht ausgeschlossen werden.

Berechnung der Fahrzeit mit einem Reisebus incl. Pausen: Bei Tagfahrten: etwa 1,6 * reine Fahrzeit PKW (Ergebnis der Routenplanung, vgl. Karte), bei Nachtfahrten etwa 1,5 * reine Fahrzeit PKW. Diese Werte dienen einer ersten Orientierung und können je nach Bustyp (Länge, Radstand, ...), Strecke, Verkehrsverhältnissen, Witterung und Pausen mehr oder weniger variieren.